Achtsam arbeiten – Meditation II

Es war der zweite Tag eines Retreats in Achtsamkeitsmeditation. Das Seminar fand auf einem schönen Gelände statt. Auf einem Hügel stand ein altes Haus, zu dem alte Steintreppen aus Granitplatten hinaufführten. Als nächste Übungseinheit stand achtsames Arbeiten auf dem Programm. Am Vortag hatte ich andächtig ein kleines Stück Rasen geharkt. Jetzt freute ich mich darauf die Steintreppen zu fegen.

Weiterlesen

Was ist Meditation I

Meine erste Vorstellung von Mediation kam aus Filmen. Sehr alte und weise Männer pflegten lange zu sitzen und zu schweigen und sagten selten äußerst rätselhafte Dinge. Oder sehr junge und starke Männer sind völlig im Einklang mit ihrem Körper und ihrer Waffe, so dass sie jeden beliebigen Gegner zur Strecke bringen. Sie sind auf Grund von Meditation so sehr präsent, dass sie unbesiegbar sind. In den Filmen wenden sie dennoch jede Menge Gewalt in sehr spektakulären Kämpfen an. (Wobei sonst sollte man auch zuschauen?)

Weiterlesen

Willkommen auf meinem Blog seinswandel!

Ich bin ausgebildeter IT-Systemelektroniker und war über viele Jahre als IT-Netzwerkadministrator berufstätig. Im Wintersemester 2011/12 habe ich mit dem Studium der Sozialwissenschaften an der HU Berlin begonnen. Neben der Wissenschaft beschäftige ich mich mit den Themen Kampfkunst, Meditation und Spiritualität.

Weiterlesen